spe solutions GmbH, Bielefeld

Peter Beimfohr Geschäftsführer spe solutions GmbH

Die IT zum Wettbewerbsvorteil machen

Als Tochter der spe group GmbH ist die spe solutions GmbH mit Sitz in Bielefeld auf Smart-Business-Lösungen für die IT des Mittelstandes spezialisiert. Mit dem Club Report sprach Geschäftsführer Peter Beimfohr über die Kittelbrennfaktoren, IT-Sicherheit und Datenschutz.

Herr Beimfohr, Sie möchten, dass die IT Ihrer Kunden zum Wettbewerbsvorteil wird. Welchen Anteil hat spe solutions daran?

Aktuell ist in OWL die Umstellung von ISDN auf IP-basierte Telefonie ein großes Thema. Diese ist nach Aussage der Telekom bis zum Ende 2018 weitgehend abgeschlossen. Und genau hier haben wir eine unserer Stärken. Wir planen und realisieren mit unseren Kunden eine kundenspezifische Lösung, mit der sie zukünftig gut aufgestellt sind. Dies setzt immer ein hohes Maß an Kommunikation voraus. Nur im Gespräch lassen sich passgenaue Lösungen entwickeln, die auch die individuellen Kittelbrennfaktoren (lacht) beachten. Kittelbrennfaktoren sind genau die IT-Herausforderungen, die unseren Kunden besonders stark unter den Nägeln brennen.

Ist die IT-Sicherheit ein weiteres großes Thema, das Unternehmen beschäftigt?

Auf jeden Fall. Wir unterscheiden zwischen externer und interner IT-Sicherheit. Mit individuellen Lösungen sichern wir das komplette Unternehmensnetzwerk ab, damit die Daten unserer Kunden nicht in falsche Hände geraten. Unterschätzen darf man keinesfalls die Gefahr, die von „innen“ droht. Sie ist vorhanden, wenn ein Mitarbeiter an seinem Arbeitsplatz einen USB-Stick benutzen darf und somit die Möglichkeit besitzt, sensible Daten unbeobachtet aus dem Unternehmen zu entfernen. Um genau das zu vermeiden, arbeiten wir unter anderem mit der Firma ESET zusammen. Alles nach den Richtlinien der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung.

Apropos Datenschutz. Da wird sich bald einiges ändern ...

Richtig. Im Mai 2018 tritt die Datenschutz-Regulierung der EU in Kraft. Die Verordnung stellt neue Anforderungen an die Unternehmen im Bereich Datenschutz. Alles, was den Bereich Digitalisierung betrifft, muss auf den Prüfstand gestellt werden, damit digitale personenbezogene Daten gesetzeskonform geschützt werden können. Das „Internet of Things“ oder die „Voice over IP“-Telefonie sind große Themen, die auch den Mittelstand zunehmend beschäftigen werden. Voraussetzung dafür – und damit sind wir wieder am Anfang des Gesprächs – ist natürlich eine schnelle Verbindung in das Internet, also die Breitbandanbindung. 

www.spe-solutions.com

Mitglieder-Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden