TMC GmbH – The Marketing Company

Foto: Wolfram S. C. Heidenreich

Diese Workshop-Methode bringt effiziente Ergebnisse für Ihre Marketingstrategie

Stundenlange Strategie-Workshops sind anstrengend für alle Beteiligten. Man möchte sie eigentlich einfach schnell hinter sich bringen. Sind sie zu Ende, fühlt man sich total ausgelaugt. Aber: Es gibt eine Workshop-Methode, die komplett anders ist und trotzdem effizient. Unter anderem wurde die Zukunftsstrategie des Marketing Clubs OWL Bielefeld mit ihr erarbeitet.

Das Ziel eines guten Strategie-Workshops ist, dass alle Beteiligten ein Ergebnis erarbeiten, von dem man Handlungen für die Zukunft ableiten kann. Unterschiedliche Meinungen, Wissenslevel und Ziele der Teilnehmer machen einen Workshop nicht selten zu einem kräftezehrenden Werkzeug im Geschäftsalltag. Mit der Methode von „Eigenland“ dagegen werden Workshops zum Kinderspiel. Gleichzeitig werden sehr gute Ergebnisse erreicht. TMC ist seit Anfang 2018 für „Eigenland“-Workshops zertifiziert und hat seitdem zahlreiche „Eigenland“-Workshops durchgeführt.

Was ist „Eigenland“?
Der grundlegende Aufbau von „Eigenland“ basiert auf Thesen. Das Thema des Workshops wird in sechs Kategorien aufgeteilt. Jeder Kategorie sind mehrere Thesen zugeordnet, die zuvor erarbeitet werden. Die Teilnehmer äußern im ersten Schritt, ob und wie sehr sie den einzelnen Thesen zustimmen. Das passiert spielerisch in traditioneller Brettspielmanier auf einer Insel, die auf dem Tisch liegt. Die Abstimmung geht anonym vonstatten – und sehr schnell, indem die Teilnehmer ihre Bewertung (farbige Steine) auf eine Fläche in der Mitte der Spielinsel fallen lassen. So wird das intuitive Wissen der Teilnehmer aktiviert.
Im zweiten Schritt wird das Abstimmungsergebnis diskutiert. Durch die Workshop-eigene Software sieht der Moderator auf einen Blick, welche Thesen zu besonders konträren Meinungen führen, wo große Einigkeit herrscht und zu welcher These die Teilnehmer einvernehmlich eine negative Einstellung haben. „Eigenland“ findet also sehr schnell heraus, welche Themen wirklich diskussionswürdig sind, anstatt stundenlang im Dunkeln zu stochern.

Wir haben bereits zahlreiche „Eigenland“-Workshops durchgeführt. Dabei wurden diese und weitere Themenbereiche behandelt:

  • Globale Marketingstrategie eines Reifenherstellers
  • Zukunft der internen Kommunikation im Handel (mit Branchenvertretern)
  • Unternehmensstrategie und -nachfolge eines Beratungsunternehmens
  • Künftige Messe- und Eventstrategie eines Industrieunternehmens
  • Vision und Strategie eines Berufsverbands
  • Markenkern eines IT-Unternehmens


Andere Themen sind selbstverständlich möglich – von Employer Branding bis Digitalisierung. Kunden aller vier TMC-Units (consult, digital, classic und die erst kürzlich ausgegründete TMC live GmbH) profitieren von den Ergebnissen der Workshops.

www.tmc-gmbh.de

 

Mitglieder-Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden