documenteam GmbH & Co. KG, Bielefeld

„Wir sind die Hausdruckerei unserer Kunden“

„einfach smart. drucken“ – so lautet seit 15 Jahren das Credo von documenteam. Das gut eingespielte Team des Bielefelder Unternehmens bietet einen Komplettservice in Sachen Druckerzeugnisse. Von der Aufbereitung der gelieferten Druckdaten bis zur pünktlichen Lieferung. Flexibilität ist zudem ein ganz wichtiger Aspekt. Der Club Report im Gespräch mit Geschäftsführer Torsten Bischof.

Sie bieten auch Managed Print-Services an. Was verstehen Sie darunter?

Damit optimieren wir das Drucksachenmanagement unserer Kunden so, dass sie Kosten einsparen, Prozesse optimieren und Druckprobleme bzw. -fehler sicher vermeiden. Der Fokus liegt auf Kunden, die heute noch eine eigene Hausdruckerei betreiben und überlegen, ob man das nicht auslagern kann. Denn wir als Dienstleister verursachen eben keine Fixkosten wie ein eigener Maschinenpark und Personalstamm.

Haben Sie ein Beispiel für uns?

Seit letztem Sommer arbeiten wir mit einem großen Maschinenbauunternehmen aus Boppard zusammen. Dieser Kunde benötigt täglich größere Mengen relativ einfacher Druckerzeugnisse, meist Bedienungsanleitungen und Ersatzteilkataloge. Vorher wurden diese in der hauseigenen Druckerei gefertigt. Heute hängen wir als verlängerte Werkbank direkt am SAP unseres Kunden. Die Abläufe bei uns sind ganz transparent nachvollziehbar, vom Auftragseingang über Statusmeldungen bis zur Rechnungslegung. An manchen Tagen sind das bis zu 200 Druckaufträge, die wir oft „next day“ zu liefern haben. Dank Automatisierung brauchen wir bei uns nur noch jemanden, der das Papier in das Drucksystem einlegt, das fertige Produkt wieder entnimmt und für den Expresskurier verpackt. Das ganze Drumherum wird elektronisch gesteuert.

Warum nutzen nicht viel mehr Kunden Managed Print-Services?

Einige Unternehmen haben tatsächlich Bedenken. Sie fragen sich, ob das genauso gut und verlässlich funktioniert, wenn sie das Drucken auslagern. Bekommen wir die benötigten Unterlagen rechtzeitig und in der Qualität, wie wir sie brauchen? Diesen Bedenken begegnen wir mit einem ganz pragmatischen Ansatz: Wir bieten es den Kunden an, unsere Dienstleistungen einfach mal auszuprobieren. Dazu gehört selbstverständlich im ersten Schritt eine umfassende, persönliche Beratung. Darum kümmern sich unsere Mitarbeiter aus dem Vertrieb und aus der Kundenbetreuung, die unsere Kunden schon gut kennen und nah dran sind. Und mit dem Ergebnis können wir überzeugen. 

www.documenteam.de

 

Mitglieder-Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden