Kultur Räume

10 Jahre Theater Gütersloh, Foto: ©Volker Zimmermann

Neues Theater feiert Zehnjähriges

Die kommende Spielzeit des Theaters Gütersloh, das zur Dachmarke der Kultur Räume Gütersloh gehört, wird eine besondere. Seit zehn Jahren zieht das 2010 erbaute Theater renommierte Künstler und namhafte Ensembles aus der ganzen Welt an die Dalke.

Das Programmtheater hat sich weit über die Region hinaus bei Besuchern wie Künstlern einen Namen gemacht. Grund genug, dies in der Saison 2020/21 mit einem besonderen Programm und Aktionen zu feiern.
Jonas Kaufmann, Lang Lang, Martin Grubinger, Sol Gabetta, Cameron Carpenter sowie Hollywoodgrößen wie John Malkovich: Die Liste international bekannter Künstler, die dank des Engagements der Sponsorengemeinschaft KulturPLUS+ bereits auf der Bühne des Theatersaals standen, ist lang.
Neben diesen besonderen Glanzpunkten hat das Theater Gütersloh regelmäßig ausgezeichnete Produktionen sowie nationale und internationale Ensembles zu Gast und lockt mit erfolgreichen Eigenproduktionen. Ein Programm für alle Altersgruppen, das immer wieder eine spannende Mischung aus Schauspiel, Musiktheater, Konzerten und Tanz bietet, das bewegt, zum Nachdenken anregt und unterhält.
Auch in seiner Jubiläumsspielzeit räumt das Theater mit zahlreichen altersgerechten Workshops viel Zeit und Platz für Schauspielbegeisterte ein, unter professioneller Anleitung die Bühne für sich zu entdecken. Ob internationale Stars, renommierte Ensembles, preisgekrönte Musiker, schauspielinteressierte Kinder und Jugendliche oder Laienschauspieler der Bürgerbühne – das Theater Gütersloh steht seit zehn Jahren für „neues erleben“ und ein Angebot, das begeistert.

www.kultur-raume-gt.de

 

 

 

 

Mitglieder-Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden