Autohaus Mense, Gütersloh

Bogdan Kulak, Verkaufsleiter Großkunden und Prokurist; Foto: Autohaus Mense

Immer zuverlässig mobil unterwegs

Wer beruflich unterwegs ist, braucht ein zuverlässiges Fahrzeug. Egal ob als Dienstwagen für den Vertrieb oder als Spezialfahrzeug für Bäckereien, Handwerk und Co. Das Autohaus Mense ist kompetenter Ansprechpartner für die Marken Audi, Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Skoda Service sowie Seat und Cupra Service in Ostwestfalen. Mit mehr als 350 Mitarbeitenden berät und betreut das traditionsreiche Familienunternehmen seine Kunden seit über 50 Jahren mit Begeisterung und Engagement für moderne Technik und individuellen Service und fährt auch im Bereich Großkunden voraus.

Ein modernes Flottenmanagement wird immer wichtiger. Hier bietet das erfahrene Mense-Team bestmögliche Unterstützung für die Fuhrparkleitungen. „Unsere Herausforderung ist es, den Bedarf des Kunden zu ermitteln und die Flotte bestmöglich und kosteneffizient zusammenzustellen“, bringt es Bogdan Kulak, Verkaufsleiter Großkunden und Prokurist, auf den Punkt. Dazu gehört eine eingehende Beratung zu den einzelnen Fahrzeugen samt Ausstattungsoptionen und Motorisierung, bei der Finanzierung – sei es Kauf, Leasing oder Miete – bis hin zu Wartungs- und Servicepaketen, beispielsweise, was eine Mobilitätsgarantie für die Kunden beinhaltet.

Der Fuhrpark kann auch eleketrisch
Auch beim Autohaus Mense spielt das Thema E-Mobilität eine immer größere Rolle. Die Nachfrage wächst ständig – und damit der Beratungsbedarf. Denn vorab muss genau geklärt werden, wie der Einsatzzweck des Fahrzeuges aussieht und welche Kilometerlaufleistung benötigt wird. Denn bei E-Mobilität geht es immer auch um Reichweite und die Ladeinfrastruktur mit unterschiedlichsten Abrechnungsmodalitäten. „Ein Auto ist wie ein Maßanzug – er muss perfekt passen. Das gilt selbstverständlich für alle Fahrzeuge, auch Benziner, Diesel oder Erdgasbetriebene“, sagt der Verkaufsleiter.

Egal für welchen Antrieb sich der Kunde entscheidet, er bekommt eine kalkulierbare Kostenkontrolle über seinen Fuhrpark. „Außerdem sind wir auch über das Vertragsende hinaus für unsere Kunden da und sorgen für die Abwicklung bei der Fahrzeugrückgabe. Bei Leasingverträgen kümmern wir uns um die Schadensfeststellung und auch um die Abrechnung mit der jeweiligen Leasinggesellschaft.“ Und auch das Controlling ist vom modernen Fuhrparkmanagement à la Autohaus Mense begeistert. So bekommen die Kunden nach Absprache nur eine einzige Rechnung im Monat, auf der beispielsweise Serviceleistungen und Tankkosten aufgelistet sind.

Beim Gütersloher Familienunternehmen kommt alles aus einer Hand: Verkauf, Leasing, Finanzierung bis zum Service. „Wir haben den großen Vorteil, dass wir mit vielen unserer Kunden schon lange vertrauensvoll und partnerschaftlich zusammenarbeiten und ihre Anforderungen genau kennen und darauf reagieren können“, betont Bogdan Kulak.  

www.autohaus-mense.de

Mitglieder-Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden