JT Gebäudereinigung GmbH

Die Familien Kisker und Krimp kennen sich bereits seit über 30 Jahren. Foto: Susanne Freitag

Mehr als nur das Obligatorische – seit 40 Jahren

Neues Jahrtausend – neuer Standort. 2001 bezog Bernd Krimp mit seinem Unternehmen JT Gebäudereinigung neue Räumlichkeiten im A.W. Kisker Gewerbepark am Wasserturm in Bielefeld-Milse. Kein Zufall, denn die Familien Kisker und Krimp kennen sich bereits seit über 30 Jahren.

„Bernds Mutter Renate war unsere letzte Hoffnung“, erinnert sich Wilken Kisker lachend. „Wir hatten vorher nicht allzu viel Glück mit unseren Zugehfrauen, wie man das damals nannte. Und dann kam Renate. Mit ihr fand bei uns ein Paradigmenwechsel statt. Als ich mittags nach Hause kam, fragte sie mich: Sie wollen doch wohl nicht mit ihren dreckigen Schuhen durch unseren sauberen Flur gehen? Ich war ziemlich eingeschüchtert! Aber mit dieser zackigen Ansage hat sie mich sofort rumgekriegt. Und Vater Johannes mit seiner JT Gebäudereinigung war bald auch in meinem Unternehmen nicht mehr wegzudenken. JT hat für uns Umbauten, Renovierungen und die Bauendreinigung erledigt. Zu der Zeit hat Bernd schon als 12-Jähriger jedes Wochenende kräftig im Betrieb mitgeholfen.“
JT bezog kurz danach die erste Fläche im Gewerbepark – vier weitere Objekte sollten folgen, bis das Gebäudereinigungsunternehmen 2012 nach aufwendigen Renovierungsarbeiten in das ehemalige Kontorgebäude der Fa. AW Kisker einzog. Bernd Krimp hat hier seine Vorstellungen für eine moderne Firmenzentrale an historischer Stelle umgesetzt. Dabei hat er den ursprünglichen Betrieb sukzessive in ein modernes Unternehmen verwandelt und mit großem persönlichem Einsatz erfolgreich geprägt. Der Service umfasst von der Raumpflege über Objekt- und Fassadenreinigung bis zum Winterdienst und Bauendreinigung die gesamte Palette der anspruchsvollen Objektpflege.
Heute hat JT Gebäudereinigung in Bielefeld und Umgebung zahlreiche Kunden. Mit über 160 Mitarbeitern und modernsten Geräten sowie ökologischen Reinigungsmitteln wird eine anspruchsvolle Klientel zuverlässig bedient. „Bernd Krimp hält als Inhaber immer engen Kontakt zu seinen Kunden und kümmert sich persönlich um sie. Wir Ravensberger wissen das sehr zu schätzen“, so Wilken Kisker. „Als Immobilieneigentümer ist es unser Interesse, dass Gebäude und das Umfeld zuverlässig sauber gehalten und gepflegt werden. Das ist eine Visitenkarte. Außerdem schätze ich die außerordentliche Flexibilität dieses Unternehmens. Wenn mal etwas außer der Reihe ansteht, ein Umzug beispielsweise, dann wird das eben miterledigt. Hier wird immer mehr gemacht als nur das Obligatorische, alles mit einem persönlichen Touch. Und wenn ich mal was auf dem Herzen habe, spreche ich direkt mit der Reinigungskraft, die das dann umsetzt. Mir gefallen die kurzen Wege und die saubere, pünktliche Arbeit, die abgeliefert wird.“

www.sauber.jetzt

 

Mitglieder-Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden