GRÄFE Druckveredelung GmbH, Bielefeld

Frank & Christian Denninghoff, Geschäftsführer

Markenkommunikation nachhaltig prägend

Mit Printkommunikation lassen sich einzigartige optische und haptische Inszenierungen erzeugen. Durch Druckveredelung schöpft sie aus der Fülle multisensorischer Möglichkeiten, macht den Umgang mit unseren Ressourcen sinnlich erfahrbar und verstärkt wirksam die Botschaft einer auf Nachhaltigkeit bedachten Marke.

Um Produkte erfolgreich verkaufen zu können, ist über den Druck hinaus die Ansprache weiterer Sinnesreize essenziell. Werden diese multisensorischen Wahrnehmungen aktiviert, erhöht dies – geschickt eingesetzt – die glaubhafte Verankerung des Markenkerns und steigert die Brand-
awareness erheblich. Genau dies ist der Grund, weshalb der Druckveredelung mit ihrer großen Brandbreite an visuellen und haptischen Effekten eine derart wichtige Bedeutung zukommt. Überflüssiger Luxus? Bei weitem nicht, denn veredelte Printprodukte erhalten dadurch einen spürbar höheren Wert für den Empfänger, auch in Bezug auf Langlebigkeit. Aus diesem Grund ist Druckveredelung unverzichtbar, wenn man Nachhaltigkeit erfolgreich kommunizieren will. Und GRÄFE stellt sich der Herausforderung gleich in doppelter Weise und setzt auf nachhaltige Wirksamkeit bei gleichzeitig nachhaltiger Fertigung. Wesentliche Schritte auf dem Weg zu nachhaltig verantwortungsvoller Druckveredelung sind bei GRÄFE bereits beschritten und werden stetig weiter ausgebaut. Mit Überzeugung wurden die Voraussetzungen geschaffen, Lösungen anzubieten, damit Nachhaltigkeit und Luxuriösität keinen Widerspruch darstellen.
Dazu bietet GRÄFE seinen Kunden, Agenturen, Markenartiklern und Designern umfassende Beratung zu sinnvollem Einsatz von Veredelungen und Materialien, um auf diesem Weg zu informieren, optimieren und sie darüber hinaus für die Notwendigkeit der Nachhaltigkeit zu sensibilisieren.
Das von den Brüdern Frank und Christian Denninghoff geführte Unternehmen engagiert sich auch in branchenübergreifenden Initiativen wie CREATURA und dem „FORUM Druckveredelung“. Gemeinsam wurde eine Metaanalyse zur Werbewirksamkeit von Printprodukten erstellt. Sie belegt auf Basis psychologischer und neurowissenschaftlicher Studien, wie wirksam multisensorisch angelegte Printkommunikation und damit Druckveredelung ist. Eben nachhaltig prägend.

www.graefe-gruppe.de

 

Mitglieder-Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden