JT Gebäudereinigung GmbH, Bielefeld

Bernd Krimp

Seit 37 Jahren professionelles Know-how in Sachen Gebäudereinigung

Professionelle Gebäudereinigung ist Vertrauenssache. Seit 37 Jahren setzen zahlreiche Unternehmen in Bielefeld und Umgebung auf die JT Gebäudereinigung. Der CLUB REPORT sprach mit Bernd Krimp, dem geschäftsführenden Gesellschafter.

Sie sind mit Ihrem Unternehmen seit 37 Jahren erfolgreich am Markt. Was macht Ihren Erfolg aus?

Bernd Krimp: Wenn man etwas aus Überzeugung und mit Leidenschaft macht, ist Erfolg einfach ein nettes Beiwerk. Besonders in der Dienstleitungsbranche hängt der Erfolg natürlich von den Mitarbeitern ab. Wir geben unseren Mitarbeitern ein gutes Umfeld und schaffen Rahmenbedingungen, damit sie sich wohlfühlen. Eigentlich ist die Gleichung doch ganz einfach: Zufriedene Mitarbeiter erbringen gute Dienstleistungen, was wiederum auch unseren Kunden auffällt – und wenn all das zusammen kommt, spricht man dann wohl von Erfolg. Außerdem setzen wir in unserer Branche darauf, unauffällig zu arbeiten. So erzeugen wir bei unseren Kunden intuitiv ein gutes Gefühl.

Was hat sich mit den Jahren im Unternehmen verändert und welche Veränderungen stehen in Zukunft an?

Bernd Krimp: Wir haben es mit der Zeit geschafft, dass das Unternehmen heute auf einem gesunden Fundament steht. So können wir entspannter agieren. Große Veränderungen stehen aktuell nicht an. Ich denke, ein Familienunternehmen zeichnet sich auch dadurch aus, dass es konstant bleibt. Viele Firmen und Marken müssen und wollen sich kontinuierlich entwickeln und gehen deshalb ständig neue Wege mit ungewöhnlichen Strategien. Ich halte nichts davon, radikale Veränderungen vorzunehmen, wenn sie nicht zwingend notwendig sind. Denn solche Umbrüche bringen Unruhe ins Unternehmen und das ist nicht gut für die Harmonie.  

Welche Werte möchten Sie als Geschäftsführer vermitteln? 

Bernd Krimp: Ich glaube, Werte zu vermitteln ist leichter, wenn man sie vorlebt. Ich sehe leider immer öfter in unserer Gesellschaft einen ungesunden Egoismus. Meiner Meinung nach, darf man in einer Gesellschaft nicht nur auf sich selbst schauen, sondern sollte auch anderen Menschen helfen – das ist vielleicht für mich als Dienstleister einfacher als für andere (lacht). 

www.sauber.jetzt

Mitglieder-Login
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden: